Musikvorschläge

Musikvorschläge

Der Wiener Walzer gilt immer noch als der „klassische“ Eröffnungstanz bei Hochzeiten. Generell hat sich aber in den letzten Jahren immer mehr der Trend durchgesetzt, andere Musiktitel zu vertanzen, mit dem das Brautpaar beispielsweise besondere Erinnerungen verbindet.

Denken Sie immer daran: Es ist IHR großer Tag und Sie dürfen die Spielregeln beim Eröffnungstanz selbst bestimmen. Falls Sie Hilfe benötigen, sprechen Sie unser kompetentes Tanzlehrerteam an. Wir sind Ihnen gerne jederzeit bei Ihrer Musikauswahl behilflich!

Wenn Sie einen klassischen Wiener Walzer als Eröffnungstanz bevorzugen, achten Sie auf durchgängigen und gleich bleibenden Rhythmus. Tanz-CDs bieten hierfür beste Voraussetzungen. Originalversionen von Johann Strauß und auch anderen Walzerkomponisten haben häufige Tempowechsel und möglicherweise sehr lange Intros.

Beliebte Eröffnungstitel sind

"Que Sera" von Doris Day
"Frühlingsstimmen" von Johann Strauß oder
"That’s amore" von Dean Martin.


Viele weitere Musiktitel finden sie zum Beispiel unter www.tanzmusik-online.de